fbpx

Offpage Optimierung

Als Offpage Optimierung werden Maßnahmen bezeichnet, die zu besseren Rankings der eigenen Webseite bei Google und anderen Suchmaschinen beitragen sollen. Im Unterschied zur Onpage Optimierung finden diese Maßnahmen nicht auf der eigenen Webseite statt, sondern als Unterstützung durch andere Webseite. Herzstück der Offpage Optimierung ist der Aufbau einer Backlink-Struktur, also Verweise auf das eigene Webangebot durch andere Webseiten oder Einträge in sozialen Netzwerken.

SEO und Offpage Optimierung

In der Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen Offpage und Onpage Optimierung die beiden wichtigsten Arten dar, um das eigene Webangebot im Sinne von Google interessant zu machen. Die Bewertung von Webseiten durch die Algorithmen von Suchmaschinen hat sich mit den Jahren grundlegend geändert, was auch beim Aufbau der Backlink-Struktur zu berücksichtigen ist.

In den Anfangszeiten von Google und weiteren Suchmaschinen reichte es aus, Links über Verzeichnisse oder Gästebücher zu setzen, um gute Rankings zu erreichen. Diese Art von Backlinks sind heutzutage für die Offpage Optimierung nicht mehr geeignet und können sogar zur Abwertung von Webseiten im Such-Index führen. Stattdessen sollten die Links von qualitativ hochwertigen Seiten stammen, die einen thematischen Bezug zum eigenen Webangebot aufweisen. Die Suche nach geeigneten Linkpartnern ist für die SEO als Offpage Optimierung deshalb ein grundlegender Schritt.

Die wichtigsten Maßnahmen der Offpage-SEO

Auch wenn SEO als Offpage Optimierung auf externen Webseiten stattfindet, lässt sich mit Onpage-Maßnahmen eine Basis für den Erfolg legen. Dies gilt speziell für ein durchdachtes Content-Marketing, das hochwertige Inhalte auf die eigene Webseite oder den Firmenblog bringt. Content mit Mehrwert überzeugt nicht nur Google von der Relevanz der eigenen Webseite. Vielmehr lässt sich beim Aufbau einer Backlink-Struktur einfacher auf Inhalte in gehobener Qualität verweisen.

Neben klassischen Artikeln in Textform können die hochwertigen Inhalte auch in Grafiken, Videos, E-Books und anderen Medien zu finden sein. Eine Einzigartigkeit des Medienangebots macht es für externe Partner reizvoller, auf das eigene Webangebot zu verlinken. Neben der Eigenrecherche nach solchen Partnern lohnt sich die Zusammenarbeit mit einer Onlineagentur. Diese verfügt im Regelfall über ein Netzwerk aus vertrauten Partnern und Webseiten, mit denen sich ein effektiver Aufbau von Backlinks durchführen lässt.

Vergleich zur Onpage Optimierung

Suchmaschinenoptimierung sollte immer im Zusammenspiel von Offpage und Onpage Optimierung verstanden werden. Das Einholen zahlreicher Backlinks führt nicht automatisch zu besseren Positionen bei Google, wenn die verlinkten Inhalte nicht durch eine gehobene Qualität überzeugen. Umgekehrt nützt ein hochwertiges Webangebot mit interessantem Content wenig, wenn dieses ohne Verlinkungen in der Informationsflut des Internets untergeht.

In Zusammenarbeit mit einer Onlineagentur lässt sich erarbeiten, an welche Zielgruppe sich das Webangebot richtet und wie bei dieser mit hochwertigen Inhalten ein Experten-Status erreicht werden kann. Sobald diese Grundlage der Onpage Optimierung steht, lässt sich gezielt nach passenden Linkpartnern Ausschau halten. Ein langsamer und organisch wirkender Aufbau trägt zusätzlich zur positiven Bewertung durch Suchmaschinen bei.

Jetzt Potentialanalyse sichern

Schreiben Sie uns

Jede gute Geschäftsbeziehung beginnt mit einem guten Gespräch. Wir sind aufmerksame Zuhörer, kompetente Gesprächspartner und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kostenlose Potenzialanalyse