fbpx

Social Media Marketing

Home/Social Media Marketing

Social Media Marketing

Social Media Marketing bezeichnet eine Disziplin des Online-Marketing, bei der soziale Netzwerke wie Facebook oder Instagram zu Werbezwecken oder dem Markenaufbau genutzt werden. Die Werbeform ermöglicht eine direkte Kommunikation mit Interessenten und Kunden, was sie von vielen herkömmlichen Maßnahmen des Marketings abgrenzt. Für die Nutzung von Social-Media und Blogs zu Marketingzwecken ist die Erarbeitung abgestimmter Social Media Marketing Strategien auf die jeweilige Zielgruppe unverzichtbar.

Wozu Social Media Marketing betreiben?

Das digitale Zeitalter ermöglicht es Unternehmen, Marketing über eine Vielzahl von Kanälen zeitgleich zu betreiben und Synergieeffekte zu nutzen. Herzstück sind hierbei häufig die Homepage sowie Landing-Pages, auf denen sich das eigene Angebote an Produkten oder Dienstleistungen umfassend darstellen lässt. Um auf diese Inhalte zu verlinken und den Austausch mit alten und neuen Kunden anzukurbeln, sind soziale Netzwerke ideal.

Über Facebook, Instagram oder LinkedIn ist eine direkte Verbindung mit der Zielgruppe möglich, was dem Markenaufbau und der Kundennähe dient. Das Teilen und Liken von Artikeln und Produkten entfaltet eine Werbewirkung im Freundes- und Bekanntenkreis der Follower. Neben dem Linkaufbau lassen sich mit einem Firmen-Blog als Teil des Social Media Marketings sogar umfangreiche Inhalte als spannende Artikel oder Tutorials ins Netz stellen. Dies baut den Expertenstatus der Firma aus und fördert die Kundenbindung.

Chancen und Risiken des Marketings

Mit einem strategisch klugen Einsatz von Social-Media lässt sich eine direkte und dynamische Ansprache der Zielgruppe realisieren. Wer regelmäßig neue Inhalte in die wichtigsten Netzwerke oder den firmeneigenen Blog integriert, bleibt im Gespräch und fördert die Bindung von Kunden zum Unternehmen. Ähnlich wie bei SEO-Maßnahmen, die auf Google abzielen, lassen sich Trends und Entwicklungen in Social-Media statistisch nachhalten, wodurch das Marketing messbar wird.

Große Plattformen wie Facebook und Instagram verfügen über eigenständige Werbenetzwerke. Es ist somit möglich, auch kommerzielle Anzeigen zu schalten und sich neuen Zielgruppen zu öffnen. Hierbei sollte eine professionelle Anzeigengestaltung mit spannenden Inhalten gegeben sein, da ansonsten die Werbung als störend empfunden wird.

Mit witzigen und spannenden Einträgen in Social-Media, beispielsweise durch Bilder oder Videos ergänzt, lässt sich im Idealfall virales Marketing betreiben. Leider gilt auch das Gegenteil als großes Risiko: Wer sich bei einem Eintrag im Ton vergreift oder gegen den aktuellen Trend wirbt, wird einen großen Teil der digitalen Gemeinde abschrecken.

Social Media Marketing Strategien

Um erfolgreiche Social Media Marketing Strategien zu entwickeln, ist viel Fingerspitzengefühl gefragt. Stärker als in anderen Bereichen des Online-Marketings ist eine Analyse der Zielgruppe mit ihren aktuellen Vorlieben sowie generellen Trends in der digitalen Welt wichtig. Respekt, Souveränität und die Wahrnehmung als Experte sollten die Leitlinien sein, um als Unternehmen diese Art von Marketing zu betreiben.

Bei der Erstellung von Social-Media-Beiträgen und Werbemitteln empfiehlt sich die Zusammenarbeit mit einer professionellen Agentur. Diese erstellt Redaktionspläne und Beiträge passend zum eigenen Unternehmen und der Zielgruppe. Hierbei wird die richtige Ansprache und Form berücksichtigt, die gerade auf jüngeren Plattformen wie Instagram oder TikTok anders funktioniert.

Der wichtigste Grundsatz für Unternehmen ist, soziale Netzwerke ernst zunehmen und sich hier souverän und professionell zu positionieren. Schließlich kann sich schlechte Publicity über die Netzwerke als sogenannte Shitstorm wie ein Lauffeuer verbreiten.

Jetzt Potentialanalyse sichern