fbpx

Social Media

Home/Social Media

Social Media Überblick

Was sind soziale Medien?
Soziale Medien beziehen sich auf die Interaktion zwischen Menschen im Internet, in denen sie Informationen und Ideen in virtuellen Gemeinschaften und Netzwerken erstellen, teilen und/oder austauschen. Es gibt verschiedene Kanäle wie zum Beispiel Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat, YouTube und Vimeo.

Schlüsselprinzipien:

Bei sozialen Medien geht es prinzipiell um Konversationen, Gemeinschaft, Verbindung mit dem Publikum und den Aufbau von Beziehungen.
Mit sozialen Medien können Sie nicht nur hören, was die Leute über Sie sagen, sondern Sie können auch reagieren.

Seien Sie überzeugend, relevant und einnehmend. Scheuen Sie sich nicht, neue Dinge auszuprobieren, aber denken Sie über Ihre Bemühungen nach, bevor Sie sie durchführen.

Beliebte Social-Media Plattformen:
Blogs: Eine Plattform für den Dialog und die Diskussion über ein bestimmtes Thema oder eine bestimmte Meinung.

Facebook: Das weltweit größte soziale Netzwerk mit mehr als 1,6 Milliarden monatlich aktiven Nutzern (Stand: 2016). Die Benutzer erstellen ein persönliches Profil, fügen andere Benutzer als Freunde hinzu und tauschen Nachrichten aus. Marken erstellen Seiten und Facebook-Nutzer können die Seiten von Marken „liken“.

Twittern: Eine Social-Networking Plattform, die es Gruppen und Einzelpersonen ermöglicht, durch den Austausch kurzer Statusnachrichten in Verbindung zu bleiben (Begrenzung auf höchstens 140 Zeichen).

YouTube und Vimeo: Webseiten zum Hosten und Ansehen von Videos.

Instagram: Eine kostenlose Foto und Video Plattform, mit der Benutzer Fotos, Videos und sogenannte „Stories“ mit Ihren Freuden und Ihrer Anhängerschaft teilen können.

Snapchat: Eine mobile Anwendung, mit der Benutzer Fotos und Videos an Freunde senden können. Sogenannte Snaps verschwinden nach dem Betrachten sofort wieder und können nicht erneut angeschaut werden.

Jetzt Potentialanalyse sichern