fbpx

Bounce-Rate

Home/Bounce-Rate

Was ist die Bounce-Rate / Absprungrate? (Und warum Google sich geirrt hat)

Googles Definition der Absprungrate ist der prozentuale Anteil der Besuche einzelner Seitenaufrufe auf einer Webseite. Aber eigentlich haben sie sich geirrt. Nichtsdestotrotz halte ich mich in Meetings normalerweise an Googles Definition. Wahrscheinlich vermeidet Google die vollständige Erklärung aus dem gleichen Grund wie ich: Sie ist nicht besonders kurz und bringt selten einen großen Mehrwert für das Gespräch.

Die korrekte Definition der Bounce-Rate

In Google Analytics ist die Absprungrate eigentlich der Prozentsatz der Besuche einzelner Interaktionen auf einer Webseite. Ein Seitenaufruf wird bei der Mehrzahl der Webseiten die häufigste zweite Interaktion sein, aber es gibt eine Handvoll anderer möglicher Interaktionen – Ereignisse*, Transaktionen usw. -, die sich ebenfalls auf die Bounce-Rate auswirken.

*Ereignisse können auch auf „Nicht-Interaktion“ gesetzt werden, so dass sie die Absprungrate nicht beeinflussen. Ein Bounce kann also sogar mehrere vom Benutzer ausgeführte Aktionen umfassen.

Jetzt kostenloses
Beratungsgespräch vereinbaren