fbpx

XHTML

Wie das World Wide Web Consortium (W3C) XHTML beschreibt, ist es (Extensible Hypertext Markup Language) eine Neuformulierung von HTML 4.0 als eine Anwendung der Extensible Markup Language (XML). Für Leser, die mit beiden Begriffen nicht vertraut sind, ist HTML der Satz von Code (das ist die „Auszeichnungssprache“), den ein Verfasser in ein Dokument einfügt, um es im Internet und auf einer Webseite anzeigbar zu machen. HTML 4 ist die aktuelle Version davon. XML ist ein strukturierter Satz von Regeln, wie man jede Art von Daten definieren kann, die im Web ausgetauscht werden sollen. Sie wird als erweiterbare Markup-Sprache bezeichnet, weil jeder einen bestimmten Markup-Satz für einen bestimmten Zweck erfinden kann, und solange jeder sie benutzt (der Schreiber und ein Anwendungsprogramm auf der Empfängerseite), kann sie für viele Zwecke angepasst und verwendet werden – einschließlich, wie es der Zufall will, der Beschreibung des Aussehens einer Webseite. Unter diesen Umständen erschien es wünschenswert, HTML im Sinne von XML neu zu formulieren. Das Ergebnis ist XHTML, eine besondere Anwendung von XML zum „Ausdrücken“ von Webseiten. Hiermit kann also das generelle Design von Webseiten angepasst werden.

XHTML ist in der Tat die Nachfolgeversion von HTML 4, man könnte es als HTML 5 bezeichnen, aber es heißt XHTML 1.0. In XHTML werden alle Markup-Elemente und Attribute von HTML 4 (der Sprache von HTML) weiterhin unterstützt. Im Gegensatz zu HTML kann XHTML jedoch von jedem, der es verwendet, erweitert werden. Neue Elemente und Attribute können definiert und zu den bereits vorhandenen hinzugefügt werden, wodurch neue Möglichkeiten zur Einbettung von Inhalt und Programmierung in eine Webseite ermöglicht werden. Vom Aussehen her sieht eine XHTML-Datei wie eine etwas aufwendigere HTML-Datei aus.

Das W3C arbeitet weiterhin an einem Arbeitsentwurf für die XHTML 2.0-Spezifikation und veröffentlichte im Juli 2006 eine achte Version.

Würden Sie sich über eine komplett neue Programmiersprache für das Web freuen?

Jetzt Potentialanalyse sichern

Schreiben Sie uns

Jede gute Geschäftsbeziehung beginnt mit einem guten Gespräch. Wir sind aufmerksame Zuhörer, kompetente Gesprächspartner und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kostenlose Potenzialanalyse